Bitcoin und das Öl wurden auf Twitter verglichen, die Zweiparteien-Community bestritt

Der Preis für Bitcoin wurde leicht auf 6.850 USD korrigiert, während die WTI-Rohölpreise eine Menstruationsreduktion von weniger als 0 USD verzeichneten.

Der 5-Jahres-2020-Futures-Kontrakt von TWI-Rohöl fiel um über 100% auf 20/4 (US-Zeit)

Der Preis zum Handelsschluss des Volumens von 37,63 USD ist ein beispielloses Niveau vor dem Ölpreis. Der 6-Monats-WTI-Vertrag mit dem Ablaufdatum am 19. April verringerte sich bei diesem Test ebenfalls um fast 20% auf USD 20,43 pro Barrel. Barclays IPATH ETN (OIL) fiel auf 3,50 USD.

Vor weniger als einem Monat mussten die OPEC und Russland verhandeln und sich darauf einigen, den Ertrag von 9,7 Millionen Barrel pro Tag zu senken, um das Problem der „Reduzierung von Bug und Brücke“ zu lösen.

Zu diesem Zeitpunkt war der Glaube an die oben genannte Vereinbarung möglicherweise nicht mehr gegeben.

Der rasche Rückgang der Ölpreise deutet darauf hin, dass sich die Weltwirtschaft trotz der robusten Erholung des Dow und des S & P 500 in den letzten drei Wochen immer noch in einem „fragilen“ Zustand befindet.

Es zeigte sich auch, wie stark der Einfluss der COVID-19-Epidemie auf die Weltwirtschaft kam.

Bitcoin

Was ist mit Bitcoin?

Der Bitcoin-Preis passt sich ebenfalls einer Reduzierung um 4% an, wenn der Ölpreis „zusammenbricht“ und sich Bitcoin zum Zeitpunkt des Schreibens um 6.850 USD bewegt.

Der Bitcoin-Preis ist unter die Unterstützung von 7.200 USD gefallen, nachdem der Widerstand von 7.277 USD in der letzten Woche nicht überwunden werden konnte.

Bei den nicht spielbaren 7.000 USD ist Bitcoin auf die bekannte Schwelle von 6.800 USD gesunken, und jetzt versucht die Kuh, die aktuelle Unterstützungsschwelle beizubehalten.

Auf Twitter wurden viele Vergleiche zwischen Bitcoin und Öl angestellt, einer Reihe von Memes, die überfüllt sind.